Vorträge


 Dienstag, 25. September 2018, 20:00 Uhr

Anton Kimpfler
Schriftsteller, Freiburg

Vortrag und Gespräch:
Für die Zukunft einstehen
Der Zeitgeist Michael und Widar, der Wächter des Nordens




 Dienstag, 13. November 2018, 20:00 Uhr

Eckart Böhmer, Ansbach

Die letzten drei Tage im Leben Kaspar Hausers
Wie das plötzliche Erscheinen Kaspar Hausers in der Welt zu Pfingsten 1828, so ist auch sein Tod in der Adventszeit 1833 ein Mysterium. Wie Kaspar Hauser starb, so Rudolf Steiner, sei von entscheidender Tragweite! Schönste Milde und erhabenste Güte des Kindes von Europa werden konterkariert durch niederträchtige Bösartigkeit und perfide Gewalt. Doch die Unschuld konnte nicht zerstört werden. Im Tod vollendet Kaspar Hauser seine Mission.

 Dienstag, 4. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Johannes Stüttgen, Düsseldorf

„Wachet auf ruft uns die Stimme der Wächter“
Wir, abgestürzt ins Ich, und der Auftrag des Begriffs der Kunst (gen.subj.)

Foto:© By TH. Korr from Wikimedia Commons

 Dienstag 5. Februar 2019, 20:00 Uhr

Alexander Schaumann,
Schriftsteller, Bochum

„Das Erwachen am Seelisch-Geistigen des anderen Menschen“
- Nerv einer Kultur der Zukunft.




 Vorschau / Seminar


 Samstag und Sonntag, 5./6. Mai 2019

Foto:© Björn Steiert, Kulturwerkstatt Lörrach
Marcus Schneider, Basel


- Thema folgt -


 Veranstaltungsort

Unsere Seminare und Vortäge finden in der Freie Waldorfschule Krefeld statt. Der Veranstaltungraum befindet sich, falls nicht anders angegeben, im 2. Obergeschoß im „alten Eurythmiesaal“. Die Anschrift lautet:

Freie Waldorfschule Krefeld
Kaiserstraße 61
47800 Krefeld